Wellness

DSC 2680

DSC 2692

 

 

Unser Wellnessbereich ist ausgesprochen großzügig gestaltet. Sie können zwischen einer finnischen Sauna, einem Dampfbad, Tepitarium und einer Wärmekabine  wählen.

Kostenpflichtig ist die Benützung des Rasul Bades und anderer spezieller Anwendungen. (Rosenbad, Massagen, Fußpflege etc.)

Das Rasulbad oder Rhassoulbad stammt ursprünglich aus Ägypten und ist eine Dampfbad-Variante. Beim Rasulbad wird der Patient mit Heilerde behandelt, wobei die einzelnen Körperpartien mit unterschiedlichen Pflegeschlämmen bestrichen werden. Daraufhin werden diese Schlämme in einem kleinen runden Kräuterdunstraum (Rasul) einmassiert. Der Schlamm wirkt ähnlich wie ein Peeling.

Im Rasul werden mehrere Kräuterdampfschübe erzeugt wodurch der Raum sich auf ca. 40°C erhitzt und es zu einer Erwärmung des Patienten kommt. Beendet wird die Behandlung mit einer Dusche und einer anschließenden Ruhephase. Das Rasulbad führt zu einer besseren Durchblutung der Haut, festigt und entschlackt das Gewebe und regt den Stoffwechsel an.